Hazelsfarm in Asel bei Hildesheim

HazelsFarm

Gemeinschaft für regionales Gemüse

HazelsFarm ist ein landwirtschaftliches Projekt von Kosmogrün – Nachhaltigkeitszentrum für soziale und wirtschaftliche Innovation in Hildesheim.
Wir sind eine kleine urbane Farm mit Sitz in Asel bei Hildesheim. Auf knapp 3000m² bauen wir innerhalb des Dorfes verschiedene Gemüsesorten sowie Wein an und produzieren Honig. Es ist uns wichtig mit verschiedenen Kulturen und Kräutern zu experimentieren und neue Anbaumethoden zu finden, die boden- und ressourcenschonend sind. Deshalb verwenden wir ausschließlich Handwerkzeuge, Bio-zertifiziertes Saatgut sowie Bio-Dünger (u.a. Kompost, Bokashi), setzen auf Mulchen und achten auf Fruchtfolgen und Mischkulturen.

Solawi

Achtung: Wir haben noch freie Plätze in unserer Solidarischen Landwirtschaft für 2021.

Du möchtest die Agrarwende vor Ort unterstützen und dein Gemüse nach Werten produziert wissen, die du unterstützt? Als Mitglied bei HazelsFarm hast du es selbst in der Hand. Wir versorgen dich mit frischem, solidarisch produziertem Gemüse und bauen nach und nach eine regionale Versorgungsstruktur auf.

Solidarische Landwirtschaften (Solawis) sind regionale Partnerschaften zwischen Erzeuger:innen und Verbraucher:innen von Lebensmitteln. Mehrere private Haushalte finanzieren die Kosten eines landwirtschaftlichen Betriebs, wofür sie im Gegenzug einen wöchentlichen Ernteanteil in Form von frischem Gemüse erhalten. Wer mehr über das Konzept der geteilten Ernte erfahren möchte kann sich HIER informieren und bei Fragen gerne auf uns zukommen.

Sichere dir jetzt deine Gemüsekiste und werde Mitglied in der Solawi HazelsFarm.

So funktioniert’s:

Abholorte:

Du kannst gerne Vorschläge für neue Abholstationen einbringen. Sollten sich genügend Haushalte für eine neue Station finden, steuern wir auch gerne diese an. Melde dich also gerne bei uns und lass es uns wissen. Das gilt auch für den Fall, wenn du die beiden aktuellen Stationen nicht gut erreichen kannst. Derzeit kannst du an den folgenden Stationen dein wöchentliches Gemüse abholen:

  • HazelsFarm, Hildesheimer Str. 9, 31177 Harsum (Asel)
  • Kosmogrün, Gropiusstraße 3, 31137 Hildesheim

Allgemeine Vorteile

Aufbau einer lebendigen und verantwortungsbewussten Landwirtschaft direkt bei dir vor der Haustür

Weniger Lebensmittelverschwendung auf den Feldern, auf Transportwegen oder in der Handelskette

Aufbau eines eigenen, transparenten Wirtschaftskreislauf, der von Verbraucher:innen selbst organisiert und finanziert wird.

Deine Vorteile

Frisches, saisonales Gemüse aus deiner Region ohne lange Transportwege und Kühlketten

Mitgestaltungsmöglichkeiten, da du selbst Hand anlegen und mitgärtnern kannst

Teil einer Gemeinschaft, von Gleichgesinnten, mit denen du dich austauschen und vernetzen kannst.

 

Unsere Vision

Wir sind überzeugt davon, dass eine bessere Zukunft mit einer guten, gesunden Mahlzeit beginnt. Deshalb haben wir HazelsFarm gegründet. Für uns ist Essen nicht bloß ein Akt des Überlebens. Es ist Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zugleich. Essen und die Lebensmittel, die auf unseren Tellern liegen erzählen unsere Geschichte und sind Teil unserer Identität.
 
Wir möchten diese Geschichten bewahren und Vergessengeglaubtes neu erzählen. Über eine Zukunft, in der wir wieder mit unseren Großmüttern am Küchtisch sitzen und Äpfel aus dem Garten durch die Flotte Lotte passieren; in der Lebensmittel regional produziert und verkauft werden; in der gemeinsame Abendessen mit Familie und Freunden keine Seltenheit sind und der Zugang zu gesunden Lebensmitteln nicht von der größe des Geldbeutels abhängig ist.
 
HazelsFarm lädt Euch ein gemeinsam mit uns Verantwortung zu übernehmen und dafür zu sorgen, dass vielfältige, klimafreundliche und inklusive Lebensmittelsysteme Gegenwartsmusik werden. Gerne könnt Ihr uns auf unserer Farm besuchen kommen und Euch durch unser Gemüseangebot probieren. Im folgenden Video gibt es einen kleinen virtuellen Rundgang:

Unser Standort

Hildesheimer Str. 9
31177 Harsum
+49 163 1881669
 
Wenn ihr vor der Hausnummer 9 steht, geht ihr ein kleines Stück links die Straße hinunter und links neben der Hausnummer 5 eine kleine Einfahrt hinein, von der aus ihr auf unser Gelände kommt.